Handball News Sport

Spanien und Schweden im Halbfinale der Handball-EM

Schwedens Jim Gottfridsson (l) ballt neben Norwegens Harald Reinkind die Faust. Foto: Marijan Murat/dpa
Schwedens Jim Gottfridsson (l) ballt neben Norwegens Harald Reinkind die Faust. Foto: Marijan Murat/dpa

Bratislava (dpa) – Nach Titelverteidiger Spanien hat auch Rekordchampion Schweden das Halbfinale der Handball-Europameisterschaft erreicht. In einem packenden Duell setzten sich die Schweden in Bratislava mit 24:23 (9:14) gegen Norwegen durch.

Bester Werfer der Schweden war Valter Chrintz von den Füchsen Berlin mit sechs Treffern, für die Norweger war Harald Reinkind vom THW Kiel mit ebenfalls sechs Toren am erfolgreichsten. Norwegens Superstar Sander Sagosen (ebenfalls THW Kiel) vergab kurz vor Schluss die Chance auf ein Remis, was den Norwegern zum Erreichen der K.o.-Runde gereicht hätte.

Zuvor hatte Spanien sein abschließendes Hauptrundenspiel gegen Polen mit 28:27 (14:13) gewonnen und damit zum sechsten Mal nacheinander ein EM-Halbfinale erreicht. Bereits am Montag hatte Weltmeister Dänemark als erstes Team den Einzug ins Halbfinale perfekt gemacht.

© dpa-infocom, dpa:220125-99-847687/3

Hinterlasse einen Kommentar