Eishockey Sport

Eishockey: Leon Draisaitl offiziell MVP-Kandidat in der NHL

Leon Draisaitl ist ein Kandidat für den MVP-Titel als wertvollster Spieler der NHL-Saison. Foto: Arne Dedert/dpa
Leon Draisaitl ist ein Kandidat für den MVP-Titel als wertvollster Spieler der NHL-Saison. Foto: Arne Dedert/dpa

Der deutsche Eishockey-Nationalspieler Leon Draisaitl von den Edmonton Oilers ist offiziell ein Kandidat für den Titel als MVP der NHL-Saison.

Nachdem Leon Draisaitl von den anderen Profis in der besten Eishockey-Liga der Welt bereits unter die Top 3 der herausragenden Spieler gewählt wurde, stimmten nun auch die Fachjournalisten für den deutschen Profi als ein finaler Kandidat für die Auszeichnung mit dem MVP-Award, gab die NHL bekannt.

“Diese Preise sind beide sehr speziell und es ist eine große Ehre, dafür nominiert zu sein”, sagte Draisaitl in einer gemeinsamen Videokonferenz mit dem Kanadier Nathan MacKinnon von den Colorado Avalanche und dem Russen Artemi Panarin von den New York Rangers, die ebenfalls für die Hart Memorial Trophy nominiert sind.

Alle drei sind auch die Finalisten für den von den Spielern gewählten Ted-Lindsay-Award. “Es ist schwer, sich für einen zu entscheiden, aber von deinen Mitspielern und von Gegnern ausgewählt zu werden, das ist etwas Besonderes”, sagte Draisaitl auf die Frage, welche Auszeichnung ihm mehr bedeuten würde.

Draisaitl hat die beste Saison seiner Karriere hinter sich und nach dem Abbruch der Hauptrunde die Auszeichnung als bester Scorer der NHL bereits sicher. In 78,9 Prozent seiner Spiele war er direkt an einem Treffer beteiligt und hat damit nach NHL-Angabe die beste Quote der ganzen Liga.

Den MVP-Award hat als bislang einziger deutscher Sportler in den USA nur Ex-Basketballer Dirk Nowitzki gewonnen, im Eishockey wäre der nun als ein finaler Kandidat feststehende Leon Draisaitl der erste.

Draisaitl bereitet sich derzeit mit seinem Team auf die erweiterten Playoffs vor. Ein erstes Testspiel gibt es am 28. Juli, am 1. August treffen die Oilers dann in der ersten Runde auf die Chicago Blackhawks.

© dpa-infocom, dpa:200721-99-876306/3

Beachten Sie auch:

Share this:

Hinterlasse einen Kommentar

*