Fußball News Sport

Leipzig in Bremen ohne Kluivert – Klostermann fraglich

Möchte sich als Pokalsieger aus Leipzig verabschieden: RB-Coach Julian Nagelsmann. Foto: ---/RB Leipzig/dpa
Möchte sich als Pokalsieger aus Leipzig verabschieden: RB-Coach Julian Nagelsmann. Foto: ---/RB Leipzig/dpa

Leipzig (dpa) – RB Leipzig muss im Pokalhalbfinale an diesem Freitag (20.30 Uhr/ARD und Sky) beim SV Werder Bremen ohne den angeschlagenen Justin Kluivert auskommen.

Zudem bangt der Fußball-Bundesligist um Nationalspieler Lukas Klostermann. “Er hat Probleme, daher ist sein Einsatz fraglich. Es wird eine kurzfristige Entscheidung”, sagte Trainer Julian Nagelsmann einen Tag vor der Partie.

Voll mit der Mannschaft hat der zuletzt fehlende Stürmer Yussuf Poulsen trainiert. “Es sieht so aus, dass er wieder zur Verfügung stehen könnte”, betonte Nagelsmann. Auch RB-Kapitän Marcel Sabitzer sei voll einsatzbereit.

© dpa-infocom, dpa:210429-99-401060/2

Hinterlasse einen Kommentar

*