News Sport Wintersport

Davis-Cup-Team mit Koepfer im Halbfinale gegen Russland

Spielt im Davis-Cup-Halbfinale neben Jan-Lennard Struff im Einzel: Dominik Koepfer. Foto: Michael Probst/AP/dpa
Spielt im Davis-Cup-Halbfinale neben Jan-Lennard Struff im Einzel: Dominik Koepfer. Foto: Michael Probst/AP/dpa

Madrid (dpa) – Im ersten deutschen Davis-Cup-Halbfinale seit 2007 vertraut Michael Kohlmann im Einzel neben Jan-Lennard Struff wie erwartet Dominik Koepfer.

Der Weltranglisten-54. erhielt für das Duell mit Russland den Vorzug vor Peter Gojowczyk und trifft an diesem Samstag in Madrid (13.00 Uhr/ServusTV) auf Andrej Rubljow. Das geht aus den Aufstellungen hervor, die der Deutsche Tennis Bund und die Veranstalter bekannt gaben.

Der Weltranglisten-51. Jan-Lennard Struff bekommt es mit US-Open-Sieger Daniil Medwedew zu tun. Die Deutschen gehen als klarer Außenseiter in die Partie. Russland hat mit Medwedew (2.) und Rubljow (5.) zwei Spieler aus den Top 5 der Welt. Es werden zwei Einzel und ein Doppel ausgetragen. Im deutschen Doppel sind Kevin Krawietz und Tim Pütz gesetzt.

© dpa-infocom, dpa:211204-99-253850/2



Hinterlasse einen Kommentar

*