News Sport

Titelverteidiger Djokovic bei French Open ohne Mühe weiter

Novak Djokovic ist in Paris ohne Probleme in die zweite Runde eingezogen. Foto: Michel Euler/AP/dpa
Novak Djokovic ist in Paris ohne Probleme in die zweite Runde eingezogen. Foto: Michel Euler/AP/dpa

Paris (dpa) – Titelverteidiger Novak Djokovic hat bei den French Open leicht und locker die zweite Runde erreicht.

Die Nummer eins der Tennis-Weltrangliste aus Serbien gewann in der ersten Night Session von Paris in diesem Jahr gegen den Japaner Yoshihito Nishioka mit 6:3, 6:1, 6:0. Einen Tag nach seinem 35. Geburtstag brauchte Djokovic nur 1:58 Stunden für seinen Erfolg.

Zuvor hatte bereits Rafael Nadal beim 6:2, 6:2, 6:2 gegen den Australier Jordan Thompson sein Auftaktmatch im Schnelldurchgang gewonnen.

© dpa-infocom, dpa:220523-99-405350/2

Hinterlasse einen Kommentar