760 Einsendungen für “Unwort des Jahres” 2020

Die Corona-Pandemie erhitzt die Gemüter. Da fallen auch Begriffe, die verletzend sein können. Bei den Vorschlägen zum ‘Unwort des Jahres’ stehen das Virus und seine Folgen deshalb ganz oben. Aber auch Migration ist nach wie vor Thema.